Wertvolle Tipps zum Schuldenabbau!

Herr K. konnte durch eine plötzlich eingetretene Arbeitslosigkeit und ein damit verbundenes reduziertes Einkommen den Abtrag für seine Eigentumswohnung sowie die zusätzlich eingegangenen Kreditverpflichtungen nicht mehr vertragsgemäß erfüllen. Aufgrund seines Alters war es für ihn schwierig, eine neue Arbeit zu finden.

Herr K. beantragte mit unserer Hilfe die Eröffnung eines Verbraucherinsolvenzverfahrens. Heute lebt er als Mieter in seiner früheren Eigentumswohnung und zahlt Miete (statt Abtrag an die Bank).